Rahmenpress-Vollautomat| Super

Der einzige sich selbst umrüstende Rahmepress-Vollautomat, bei dem die Einzelhölzer ohne Vor-und Anstecken komplett lose in die Presse eingelegt werden. Maßverstellung und Maschineneinstellung erfolgt nach dem direkten Einlegen der Einzelhölzer in die Pressfläche. Ein Vor- und/oder Umlegen der Rahmenhölzer ist nicht notwendig. Dieser technisch ausgereifte Rahmenpress-Vollautomat gewährleistet die konsequente Einmannbedienung in der leistungsorientierten Fensterfabrik.
Universeller Rahmenpressautomat mit automatischer Maßverstellung - Pressen ohne Vormontage.

Grundausstattung

  • loses Einlegen der Hölzer in den Pressbereich ohne Vorstecken, sowohl bei Blendrahmen als auch bei aussenprofilierten Flügeln, unabhängig von der Eckverbindung
  • automatische Längen- und Höheneinstellung im Pressbereich, kein Um- oder Vorlegen notwendig
  • Maßverstellung mit 7,5 m/min.
  • max. Presskraft vertikal 2.000 kg, max. Presskraft horizontal 1.250 kg (pro Zylinder)
  • Verpressen im Automatikbetrieb oder manuellen Modus
  • Abkoppelung der vertikalen Druckzylinder für Schräg-, Spitz- und Rundbogenfenster, Segmentbögen, etc.
  • Schnellwechselsystem für Spezialdruckplatten bei Schrägund Spitzfenster bzw. aussenprofilierten Rahmen
  • zwangsgeführte rechte obere Pressecke verhindert Kollision der Druckplatten/Zylinder
  • optionale Querdruckeinrichtung mit Schnellverschlusssystem
  • Einzeldruckregelung für Mitteldruckbalken und/oder Querdruckeinrichtung
  • optionale elektronische Vorwahl von 5 unterschiedlichen Druckstufen
  • Rahmenverbreiterung oben/unten – elektrohydraulisch stufenlos mittels Tipptaster verstellbar, ablesbar über Maßskala

Standardausstattung

  • 2 Vertikalpresszylinder mit 250 mm Hub, Presskraft 400 – 2.000 kg
  • 2 Horizontalpresszylinder mit 80 mm Hub, Presskraft 250 – 1.250 kg
  • 8 Haltezylinder zum Fixieren der Hölzer
  • Sicherheitslichtschranke

Sonderzubehör

  • Mitteldruckbalken
  • Querdruckeinrichtung
  • Einzeldruckregelung für Mitteldruckbalken und/oderQuerdruckeinrichtung
  • Dreieck-Studiofenster-Verpresseinrichtung
  • Spitzfensterverpresseinrichtung
  • Konterprofilzulagen für aussenprofilierte Rahmen
  • Kleinstmaßzulage
  • Funkfernsteuerung
  • automatische Druckvorwahl mit 5 individuell programmierbaren,speicherbaren, Druckeinstellungen
  • halb-/vollautomatischer Werkstückaustransport
  • Rahmenverbreiterung oben/unten

Anwendungsbereiche

Einzel-, Serien- und kommissionsweise Fertigung von Rahmenbauteilen, Schrägfenster, Segment- und Rundbögen

Vorteile im täglichen Einsatz

  • schnelles, rationelles Verpressen der Rahmen in Einmannbedienung
  • 8-fach Halte- und Positioniereinrichtung für absolut loses Einlegender Hölzer, unabhängig von der Eckverbindung
  • praxiserprobtes, ergonomisches und sicheres Arbeiten durch Direkteinlegen der Hölzer in den Pressbereich, kein Um- oder Vorlegen zur Maschineneinstellung und Maßverstellung
  • bediengerechte Pressenbeschickung bei hohen Rahmen dank integrierter, automatischer Hochschleppfunktion des oberen Querholzes
  • Schnellwechselsystem für Spezialdruckplatten (Pendelplatten, Konterprofile für aussenprofilierte Rahmen, ..)
  • Universeller Rahmenpressautomat mit automatischer Maßverstellung
  • Pressen ohne Vormontage

Technische Daten & Platzbedarf

Technische Daten

Arbeitshöhe: 2.000 / 2.300 / 2.450 / 2.600 / 2.750 / 3.000 mm
Arbeitsbreiten: 3.000 – 6.000 mm, in Stufen von 500 mm
Elektroanschluss: 230/400 Volt, 4 kW
Gewicht: ca. 3.000 kg

 

Platzbedarf

Länge: 1.700 mm + Arbeitsbreite
Höhe: 1.200 mm + Arbeitshöhe
Breite: ca. 1.700 mm

 
Maß- und Konstuktionsänderungen vorbehalten.

Unsere Maschinen| Im Einsatz bei führenden Herstellern