Rahmenpresse |RP 2000 / T 35

Manuelle, elektro-hydraulische Rahmenpresse für alle Anwendungsfälle und Größenbereiche

Beide Pressen eigenen sich sowohl für das Verpressen von Rahmenkonstruktionen als auch für die Blockverleimung. Die stabile Gestell- und Druckbalkenkonstruktion gewährleistet auch bei max. Presskräften von 2.000 kg (RP) bzw. 3.500 kg (T35) eine einwandfreie Verpressung aller Leimfugen.

Trotz der massiven Ausführung ist die Bedienung denkbar einfach. Maßverstellung und Umrüstungen sind ohne großen Kraftaufwand möglich.

Durch die umfangreichen Zubehörpakete wird die Presse zum wahren Allrounder.

Grundausstattung

  • Maschinenrahmen in verwindungssteifer Schweißkonstruktion, aus dickwandigen Stahlrohren mit bearbeiteten Lauf- und Führungsflächen
  • Standardbreiten RP2000: 3.000, 3.500, 4.000, 4.500, 5.000 mm
  • Standardbreiten T35: 3.000, 3.500, 4.000, 4.500, 5.000, 5.500, 6.000 mm
  • Standardhöhen: 2.000, 2.300, 2.450, 2.600, 2.750, 3.000 mm
  • Widerlagertiefe umlaufend 100 mm
  • massiver linksseitiger Anschlag mit bearbeiteter, leimabweisend belegter Anlagefläche
  • 2 kugelgelagerte Vertikaldruckbalken mit aufgeschweißtem Führungsprofil und fix angeschweißtem unteren Widerlager für dauerhafte Präzision,
    500 mm Auflageerhöhung zur ergonomischen Platzierung kleinerer Bauteile
  • doppeltwirkende Vertikalpresszylinder im 50 mm Raster höhenverstellbar,
    120 mm Hub,
    Selbstarretierung durch federbelasteten Verriegelungsbolzen,
    Gegengewicht für kinderleichte Einhand-Höhenverstellung,
    Verlängerungsstab für große Werkstückhöhen,
    Druckplatten mit leimabweisendem Kunststoff belegt
  • rechtsseitiger, mehrfach kugelgelagerter Wagen, mittels Zentralverriegelung im 50 mm Raster einfach an die Werkstückbreite anpassbar,
    2 doppeltwirkende Querdruckzylinder mit Gegengewicht und Klemmschraube zur stufenlosen und einfachen Anpassung an die Werkstückhöhe
  • zentrales Steuerpult mit feinfühligen Handhebelventilen für vertikalen bzw. horizontalen Steuerkreis, links am Rahmen angebracht, mit integriertem Druckregelventil und Hauptschalter
  • Kompakthydraulikaggregat mit Druckbegrenzungsventil

Technische Daten Rahmenpresse RP 2000

vertikaler Presszylinder: ø 50 mm, 400 – 2.400 kg

horizontaler Presszylinder: ø 40 mm, 250 – 1.600 kg

Aufstellmaße:

  • Länge: Arbeitsbreite + 950 mm
  • Höhe: Arbeitshöhe + 500 mm (Zylinderhub 120 mm)
  • Tiefe: ca. 900 mm

Zubehör und Sonderausstattung

  • individuelle Arbeitsbreiten bzw. –höhen, Widerlagertiefen
  • zusätzliche Vertikaldruckbalken bzw. Querdruckzylinder
  • Einzeldruckregelung für mittlere Vertikal- und/oder Querzylinder zum Verpressen von Setzhölzern, Kämpfern, Sprossen, etc.
  • individuelle Aufteilung der hydraulischen Steuerkreise
  • vertikaler Zylinderhub 200 mm
  • horizontale Kleinstmaßzulagen zur Verpressung kleiner Bauteile
  • aufsteckbare Pendeldruckplatten für schräge Bauteile, inkl. Kolbenstangenführung und Druckbalkenarretierung
  • aufsteckbare Doppelpendeldruckplatte für Dreieck-/Studiofenster
  • Zusatzelemente zur Verpressung von Korpussen
  • spindelgetriebene oder handhydraulische Niederhaltereinrichtung zum Einhängen
  • über die gesamte Arbeitslänge verfahrbare Niederhaltereinrichtung, optional mit Parkraum
  • Konterprofilausrüstung zum Verpressen von außen profilierten Rahmen
  • frei bewegliches Bedienpult, elektrische Ventile mit Drucktastersteuerung
  • doppelseitige Ausführung
  • überfahrbare Leitern
  • Austransporthilfen

Technische Daten Rahmenpresse T 35

vertikaler Presszylinder: ø 60 mm, 550 – 3.500 kg

horizontaler Presszylinder: ø 40 mm, 250 – 1.600 kg

Aufstellmaße:

  • Länge: Arbeitsbreite + 1.300 mm
  • Höhe: Arbeitshöhe + 550 mm (Zylinderhub 120 mm)
  • Tiefe: ca. 1.300 mm

S&S Maschinen| Im Einsatz bei führenden Fenster-Herstellern

Unsere Website nutzt Cookies

Wir verwenden Cookies zur Unterstützung technischer Funktionen, um unsere Website möglichst bedienerfreundlich zu gestalten. Darüber hinaus verwenden wir Statistik-Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Website zu gewinnen und unsere Website auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern. Die Nutzung dieser Statistik-Cookies können Sie in unserer Datenschutzerklärung verwalten.

Aktuell sind alle Cookies deaktiviert.