Rahmenpressautomat| Centro EL

Der Rahmenpressautomat Centro EL erlaubt sowohl eine hocheffiziente, stückzahlorientierte Serienproduktion als auch eine rationelle, hochflexible auftragsbezogene Einzelteilfertigung.
Die durchgängige Datenanbindung minimiert Rüstzeiten und beschleunigt die Ablauforganisation am Arbeitsplatz. Hohe Eilganggeschwindigkeiten bei Größenwechseln und universelle, auf unterschiedlichste Profilsysteme und Eckverbindungen abgestimmte Spannsysteme reduzieren Rüstzeiten deutlich oder lassen diese komplett entfallen. Programmgesteuerte Presszyklen garantieren eine prozesssichere Montage selbst filigranster oder fertiglackierter Rahmenelemente auch mit vormontierten Clips oder Beschlägen. 
Der Anbau unterschiedlichster Nagelgeräte (Stift- bzw. Klammernagler, Wellennagelgeräte) ist ebenso problemlos möglich wie mehrfache oder in Abhängigkeit vom Profilsystem variierende Nagelpositionen. Die vorgesetzten Pressecken erlauben zudem ein horizontales oder vertikales, manuelles oder automatisiertes Schrauben der Rahmenecken.
Die ergonomischen Einlegehöhen, das lose Einlegen der Einzelhölzer, die Schleppfunktion für hohe Rahmen und der geringe Reinigungsaufwand sorgen für eine Entlastung des Bedieners.
Der optionale Anbau von Ein-/Austransportsystemen vereinfacht das Handling von großer Rahmenelemente und ermöglicht eine Integration in Montagelinien.

Produktflyer zum Download

Technische Merkmale

  • Kürzeste Rüstzeiten bei Produktwechseln optimieren eine variantenreiche auftragsbezogene Produktion
  • Hochflexibles Maschinenkonzept für unterschiedlichste Aufgabenstellungen: lackierte Einzelhölzer, Hölzer mit vormontierten Clips oder Beschlägen, Verpressen filigraner und massiver Bauteile
  • Datenanbindung, Barcode- oder RFID-Scanner ermöglichen eine papierlose Produktion.
  • Vordefinierte Schnittstellen zu allen gängigen Fensterbauprogrammen
  • Einfaches, intuitives Bedienkonzept
  • Optimale Bedienerinformation durch große Anzeigen für relevante Auftragsinformationen
  • Automatische Anpassung der Pressparameter an den Rahmen-/Flügeltyp
  • Ergonomische Einlege- und Entnahmeposition auch für sehr große oder kleine Rahmen
  • Pneumatische Spannsysteme in Verbindung mit einer Schleppfunktion für das obere horizontale Holz ermöglichen ein loses Einlegen für unterschiedlichste Eckverbindungen.
  • Zentrisches Antriebskonzept für schnellste Formatverstellung
  • Programmgesteuerte Pressbewegungen mit Kraft- und Abmessungsüberwachung
  • Hochwertige, überdimensionierte Antriebskomponenten (Kugelumlaufspindeln, Linearführungen, Servoantriebe mit absoluten Wegmesssystemen, etc.) garantieren einen dauerhaft präzisen, wartungs- und verschleißarmen Betrieb
  • Geringer Reinigungsaufwand durch geschlossene Pressecken, da Leimaustritt immer an der gleichen Stelle.
  • Anbau von automatischen Nagel-, Schraub- oder Bohraggregaten möglich.
  • Einfaches manuelles Nageln oder Verschrauben durch vorgesetzte Pressecken. Nageln an nicht sichtbaren Stellen.
  • Manueller Betrieb mittels Fußtaster zum Verpressen komplizierter Rahmen 
  • Druckerintegration
  • Pressdatenprotokollierung  

Sonderausstattung

  • Programmgesteuerte Vertikaldruckachse
  • Programmgesteuerte Horizontaldruckachse
  • Magnetische Konterprofile aus leimabweisenden Kunststoffen
  • Pneumatische Haltezylinder und Schleppfunktion
  • Automatische Nagel-, Schraub- und Bohraggregate
  • Austransportsysteme

Entscheidende Vorteile im täglichen Betrieb

  • Deutliche Reduktion unproduktiver Nebenzeiten.
  • Schnelles, rationelles Verpressen von Rahmen oder Flügeln in Einmannbedienung
  • Universelle Haltezylinder für ein loses Einlegen der Rahmenhölzer unabhängig von der Eckverbindung
  • Ergonomische Maschinenbedienung auch bei großen Rahmenhöhen dank integrierter Schleppfunktion für das obere Querholz
  • Saubere Bauteile, minimaler Reinigungsaufwand durch vorgesetzte Pressecken

Technische Daten (Standardausführung)

Technische Daten

Presskraft: 150 – 2000 kg
Arbeitsbreiten: 2.500/3.000/3.500/4.000/4.500 mm
Arbeitshöhen: ca. 2.450 mm
Tiefe: 1.650 mm
Transporthöhe: 2.980 mm

Aufstellmaße

Breite: Arbeitsbreite + 1.200 mm
Tiefe: 2.100 mm
Höhe: 3.100 mm

Maß- und Konstuktionsänderungen vorbehalten.

Rahmenpresse Centro el|in Aktion

S&S Maschinen| Im Einsatz bei führenden Fenster-Herstellern

Unsere Website nutzt Cookies

Wir verwenden Cookies zur Unterstützung technischer Funktionen, um unsere Website möglichst bedienerfreundlich zu gestalten. Darüber hinaus verwenden wir Statistik-Cookies, die dazu dienen, Informationen über das Benutzerverhalten auf dieser Website zu gewinnen und unsere Website auf Basis dieser Informationen stetig zu verbessern. Die Nutzung dieser Statistik-Cookies können Sie in unserer Datenschutzerklärung verwalten.

Aktuell sind alle Cookies deaktiviert.